Philosophie

Philosophie

ANBAU IM EINKLANG MIT DER NATUR

Im Mittelpunkt unseres Handelns steht der ökologische Landbau im Einklang mit der Natur und den natürlichen Kreisläufen. Dabei ist uns die Erhaltung einer intakten Umwelt ebenso wichtig wie die Produktion gesunder, hochwertiger Nahrungsmittel. Wir wollen nicht nur rückstandsfrei nach Bioland-Richtlinien produzieren, sondern zusätzlich ressourcenschonend und klimafreundlich wirtschaften. Denn wir haben bin ein nur diese eine Welt, und die möchten wir für kommende Generationen so intakt wie möglich erhalten.

WEITERDENKEN

Unsere biologische Anbauweise ist eine nachhaltige und moderne Form der Landbewirtschaftung. Sie erhält, ja verbessert die Bodenfruchtbarkeit und die biologische Vielfalt, schützt Trinkwasser, Land und Klima und schont die Rohstoffreserven. Und natürlich führt sie zu vollwertigen, gesunden und sehr schmackhaften Lebensmitteln, die diese Bezeichnung – Mittel zum Leben – wirklich verdienen.

SYNERGIEN NUTZEN

Unser großes Ziel ist es, bis 2015 energieneutral zu wirtschaften. Wir wollen also genauso viel Energie erzeugen, wie wir verbrauchen. Zusätzlich zur Solarenergie und Windkraft setzen wir zukünftig auf Bio-masse. Mit einer Biogasanlage für ungenutzte Pflanzenanteile können wir die Wärmeenergie, die wir erzeugen, selbst vollständig nutzen und zurückbleibende Nährstoffe wieder dem Feld zuführen. So schließt sich der Kreis.